Es gibt 2 Antworten in diesem Thema, welches 2.912 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag (6. September 2013 um 15:05) ist von lactarius.

  • Hallo Pilzfreunde,
    bin heute mal ganz kurz in einen von meinen Schwammerlgebieten gefahren, und dort hauptsächlich den Straßenrand abgesucht. Dort ist wenig Verkehr, sodass man die Pilze ohne weiteres mitnehmen kann.

    Plötzlich hält neben mir ein Auto, und der Fahrer fragte mich, ob ich den hier haben möchte :wink:.

    Schaut selbst:

    Ich muß schon sagen, dass die Niederbayern ganz nette Leute sind, da mir das schon einmal passiert ist :agree:

  • Ja da hast Du recht, der Finder hatte anscheinend auch kein Geschenkpapier im Auto:D

    Ich habe mich jedenfalls über den Pilz sehr gefreut, war auch nicht madig:wink:

    Vor allem kommt es nicht jeden Tag vor, dass man Pilze geschenkt bekommt.