Nach einem staubtrockenen Sommer....

Es gibt 1 Antwort in diesem Thema, welches 1.637 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag (16. November 2018 um 17:26) ist von uwee.

  • ...sprießen und schießen sie. Ich war heute beruflich im Remstal unterwegs und da lachten sie mich zwischen zwei Ortschaften auf einer Wiese regelrecht an. Schnell einen Sammelbehälter gekauft und ab mit den Anzugsschuhen rauf auf das Acker. Wie ein Graureiher bin in dem Feld herrumgestelzt und hätte noch zwei mal soviel sammeln können. Irre.

  • kay. 14. November 2018 um 19:06

    Hat den Titel des Themas von „Nach einem staubtrockenem Sommer....“ zu „Nach einem staubtrockenen Sommer....“ geändert.
  • grüße,

    war gestern noch mal in meinem revier leipziger neuseenland um dem 1. nachtfrost zuvor zu kommen.

    bei den wiesenchampis war es nach anfang oktober noch einmal ein schöner schub.

    die austernpilze gehen jetzt erstmal los.

    mfg uwe