Weißer Ackerling

Es gibt 2 Antworten in diesem Thema, welches 2.502 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag (27. Mai 2019 um 21:07) ist von antoff.

  • Liebe Pilzfreunde,

    folgenden Pilz habe ich gestern eher zufällig anm Rande eines Ackers gefunden. Auf einer Länge von 20 Metren wuchsen bestimmt so um die 15 Fruchtkörper.

    Geruchlich konnte ich nicht viel herausriechen. Vom Aussehen und auch wegen des Fundortes würde ich ihn als weißen Ackeling - Agrocybe dura - bezeichen. Auch soll er (laut Wikipedia) trockenheitsliebend zu sein, was ebenfalls passen würde. (Die Regengebiete meiden zumindest hartnäckig meine Gegend.)

    Was meint ihr?

    Liebe Grüße

    Matthias

  • Hallo Matthias,

    den würde ich auch so bezeichnen.

    Viele Grüße

    Veronika Weisheit
    Pilzberaterin Landkreis Rostock


    Hinweis: Hier im Forum wird es von mir keine Verzehrfreigaben geben, weil eine Bestimmung über Bild immer fehlerhaft sein kann.