Welcher Pilz - Judasohr?

Es gibt 2 Antworten in diesem Thema, welches 1.938 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag (18. Dezember 2019 um 22:06) ist von Bemoeh.

  • Hallo ans Forum,

    wer hilft mir bei einer Pilzbestimmung?

    Fotos vom 30 November, Mischwald an abgestorbenem Holunder.

    Liege ich richtig bei Foto 1a bis 1c mit Judasohr??

    Aber Foto 2a sieht eher aus wie eine Becherlingsart,oder??

    Vielen Dank für die Hilfe.

    Gruß

    Bernd


    • Offizieller Beitrag

    Hallo, Bernd!


    Genau richtig erkannt. Das Bild mit dem Becherling (Gattung: Peziza, Artbestimmung ohne Mikromerkmale völlig unmöglich) ist bei mir das Letzte.
    Alle anderen Bilder zeigen Judasohren. :thumbup:


    LG, Pablo.

    Das Internet ist "Hilfe zur Selbsthilfe" und kann nur Vorschläge zu Bestimmung von Pilzen bieten. Eine Verzehrfreigabe ist online nicht möglich, die gibt's beim >Pilzsachverständigen<.

  • Hallo Pablo,

    danke für die Bestätigung meines Bestimmungs-Versuches.

    Ja, das letzte Foto ist der Becherling, werde den als Gattung Peziza ( Becherling ) archivieren.

    Gruß

    Bernd