awillbu1  Kuhmaul, Großer Gelbfuß, Großer Schmierling, Kuhmaul, Großer Schmierling, Großer Keilpilz, Großer Schleimpilz, Rotzer, Rotznase, Schafsnase        ESSBAR! 

GOMPHIDIUS GLUTINOSUS (SYN. AGARICUS GLUTINOSUS, GOMPHUS GLUTINOSUS, LEUCOGOMPHIDIUS GLUTINOSUS, GOMPHIDIUS GLUTINOSUS VAR. SALMONEUS,

AGARICUS VISCIDUS VAR. ATROPUNCTUS, AGARICUS FUSCUS, AGARICUS ADHAERENS, AGARICUS MITRATUS, AGARICUS VELATUS, GOMPHIDIUS GLUTINOSUS VAR. PURPUREUS)

 

kuh-mm

kuh-mm3

Kuhmaula

 

 

Foto oben 1 von links: Peter Kresitschnig ©          Bilder oben 3 von links: Dieter Wächter (Thiersheim) ©        Bild unten 1 von links: Roswitha Wayrethmayr (Sankt Gilgen) ©  

kuh-mm2

Kuh-aul3

kuh-maul-4

Kuhmaul102003u

Kuh-aul

Kuh-aul2

kuh-maul-3

 

Eigenschaften, Erkennungsmerkmale, Besonderheiten, (Gattungen):

Geruch:

Neutral.

Geschmack:

Mild.

Hut:

3-15 (20) cm Ø, braun, violett, blau, stark schmierig, schleimig, oft mit schwarzbraunen Flecken, schleimige Huthaut leicht abziehbar.

Fleisch:

Weißlich, alt grau, unter der Huthaut bräunlich, in der Stielbasis kanariengelb.

Stiel:

Weißlich, Basis kanariengelb, zur Spitze abnehmend gelblich, sehr schleimig.

Lamellen:

Jung weißlich, später grau bis graubraun, dick, wachsartig, herablaufend, jung mit Schleimschicht überzogen.

Sporenpulverfarbe:

Schwarzbraun (17,5-21,5 x 5,8-7,1 µm, Basidien 50-60 x 12-16 µm, keulig).

Vorkommen:

Nadelwald, Fichten, auf sauren Boden, Symbiosepilz (Mykorrhiza-Pilz), Frühsommer bis Herbst.

Gattung:

Schmierlinge (Gelbfüße), alle Pilze dieser Gattung sind essbar!

Verwechslungsgefahr:

Rosenroter Gelbfuß, Gefleckter Gelbfuß, Gelbgestiefelter Schleimkopf, Kupferroter Gelbfuß, Aprikosen-Gelbfuß, Filziger Gelbfuß.

Besonderheit:

Zieht man die Huthaut nicht ab und legt diesen Pilz im Korb neben Pfifferlinge, so werden die Berührungsstellen bei einigen Pfifferlingsarten schwarz! Diese Oxidation ist zwar nicht giftig, aber optisch sehen schwarze Pfifferlinge nicht appetitlich aus! Deshalb Tipp! Huthaut schon im Wald abziehen!

Relativer Speisewert:

Schweiz: Marktfähig; DGfM: Positivliste Speisepilz; 123pilze: Relative Wertigkeit 1.

Wiki-Link:

https://de.wikipedia.org/wiki/Gro%C3%9Fer_Schmierling

Priorität:

1

 

kuh--maul

Kuhmaul102003

Foto oben 1 von links: Dieter Wächter (Thiersheim) ©   Bild oben 4 von links: Ursula Roth ©      Bilder oben 6 und unten 8 von links: Rudolf Wezulek ©

kuh-maul-2

Kuh-aul4

kuh-maul-

Kuhmaul1klein

 

 

 

Bilder oben 1-3 von links:: Marcello Maggetti (CH-8173 Neerach) ©    

 

   Weitere Bestimmungshilfen und Informationen hier:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   Letzte Aktualisierung dieser Seite: Freitag, 10. Mai 2019 - 12:06:36 Uhr

“