Hallo, Besucher der Thread wurde 638 mal aufgerufen und enthält 1 Antwort

Kurzer Spaziergang im Wald

  • Hallo Zusammen

    Heute morgen nichts gefunden und am Nachmittag nur kurz ein kleiner Abstecher in den Wald und siehe da.

    LG Andy


    #1 Grauer Wulstling (Amanita excelsa)

    Sehr filigran, auch die Velumresten auf dem Hut.

    Ring gerieft und muffiger Geruch.

    Die Basis schön Zwiebelnförmig, ohne Söckchen.


    #2 Gemeine Stinkmorchel (Phallus impudicus).

    Ich hoffe ihr könnt den Geruch so richtig vorstellen..... :sick:

  • Hallo Andy,


    die Knollenform ist schon ein wenig gewöhnungsbedürftig aber das ist natürlich einer der "Grauenhaften Wulstlinge". Diesen Namen habe ich dem wegen dessen Geschmacks gegeben:wink:. Über den Geruch einer Stinkmorchel braucht es keiner zwei Meinungen.


    VG Jörg

    Weil Pilze keine Bücher lesen sehen sie selten so aus wie sie sollten

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.