Abend Gassi

Es gibt 1 Antwort in diesem Thema, welches 1.062 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag (31. August 2020 um 21:09) ist von Steigerwaldpilzchen.

  • Hallo zusammen

    Eben Im Regen noch mit dem Hund raus. Dämmerung, daher Fotos schlecht. Ziel war eine pferdekoppel, bei der ich einmal champis fand vor zwei Jahren. Und da nun erste champis bei mir wachsen...

    Habe wenige gefunden, nur einer war zum mitnehmen.

    aber gefreut habe ich mich über den ersten schöne Stelle mit Nelken schwindlinge (sorry thiemo)

    Auf dem rückweg dann noch einen schönen frischen zottigen schillerporling am Apfel Baum gesehen

    Und das kommt morgen oder heute noch in die Pfanne für eine Pilz schnitte

    Lg jens

  • Hallo Jens,

    Na dann Gratulation. :) Ein Fund weniger von deiner Liste. Die gehen übrigens gerade bei mir im Garten auf :cheeky:.

    Dafür hab ich Hoffnung mit dem Schwefelporling, der mir noch fehlt. Eine Ratsuchende hat mir vorgestern Bilder (wenn auch vom letzten Jahr) geschickt. Ich muss die Stelle mal untersuchen gehn :evil:.

    LG Thiemo

    Bestimmungsvorschläge anhand von Fotos sind immer unter Vorbehalt und mit Restrisiko!

    Eine Freigabe zum Verzehr können nur Pilzsachverständige vor Ort geben! -> Pilzsachverständige finden

    Einmal editiert, zuletzt von Steigerwaldpilzchen (31. August 2020 um 21:30)