Kleiner Rundgang

Es gibt 4 Antworten in diesem Thema, welches 4.113 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag (22. Oktober 2013 um 10:32) ist von Wirderer.

  • Hallo zusammen ,
    Da es heute Nachmittag nicht regnete , konnte ich meinen Enkel vom Computer weg in den Wald locken. Und da man mit Stöcken schnitzen und Steine den Hang runterkollern lassen recht langsam unterwegs ist , konnte ich unterwegs auch einige teils Pilzliche Bilder machen , auch kleines sieht man besser , wenns langsam geht.
    Erst ein Ohrlöffel-Stacheling an Douglasienzapfen :

    Mein Enkel hat außer Pilzen auch nochwas gefunden :

    Diese Unbekannten auf Laub und Nadelstreu , die werde ich mir nachher noch vornehmen :

    Momentan ist auch Saison für Tintlinge , besonders schön natürlich die Spechttintlinge :

    Dann auch mitten im Buchenwald , einen Orangebecherling. Das war für mich tatsächlich ein persönlicher Erstfund :

    An einigen vergammelten Buchenästen wachsen diese jungen Stielporlinge , sind aber für Bestimmung wohl noch zu jung :

    Und zu guter Letzt noch diese Schleimpilzchen , natürlich haben wir noch mehr gefunden , aber ich wollte das Forum nicht mit Hallimasch & Co überfluten :

    Viele Grüße
    Norbert

    Das Pilzwissen kriecht mir nach , hoffentlich holt es mich mal ein .

  • Hallo Norbert!
    Das war sicher ein schöner Rundgang! Danke fürs teilen.
    Schöne Grüße,
    Tuppie

    Schöne Grüße aus dem Hessenland,
    Tuppie
    [hr]

    Suche Steinpilz - finde Bitterschwamm...