Hallo, Besucher der Thread wurde 223 mal aufgerufen und enthält 0 Antworten

Oktoberfunde – Teil 5: Amiant Körnchenschirmling , Angebrannten Rauchporlinge , Flacher Lackporling und Austernseitlinge

  • Grüß Euch!


    Nachdem der Oktober schon fast wieder vorbei ist, gleich einige Funde vom goldenen Monat:


    13. der Amiant Körnchenschirmling -CYSTODERMA AMIANTHINUM. Hab ich vorher noch nie wahrgenommen, dabei ist er doch ein wirklich schöner Pilz mit interessanter Hutstruktur, geflocktem Stiel und weißem Sporenpulver. Es lohnt sich immer gleich vor ort direkt unter den Hüten auf Blättern, Moos, oder anderen Pilzhüten danach Ausschau zu halten. Das erspart einem oft die Sporengewinnung zu Hause.


    14. die Angebrannten Rauchporlinge - BJERKANDERA ADUSTA sind wieder am Start.

    15. ein großer Flacher Lackporling – Ganoderma Applanatum ließ sich finden. braunes Sporenpulver

    16. und endlich wieder einmal Austernseitlinge an zwei Fundstellen.


    Danke Euch für Eure Kommentare/Berichtigungen!

    Liebe Grüße!

    Alex

    Bilder

    Wie bei den Pilzen generell, so sind auch meine Angaben grundsätzlich mit Vorsicht zu genießen!


    Ich bin kein Pilzexperte, nur ein mykologisch interessierter Laie!


    Offizielle Freigaben kann es nur beim Pilzsachverständigen vor Ort geben!