Hallo, Besucher der Thread wurde 766 mal aufgerufen und enthält 5 Antworten

verm. aus der Gattung Oxyporus

  • Hallo ihr Schleimer alle! 8o

    Am Sonntag am Fuß der Glauer Berge Nahe Trebbin entdeckt. Ein kompletter Baumstumpf überzogen vom vermutlich :/Grubigen Polsterkissen (Mucilago crustacea).

    Bin aber wegen der Größe unsicher ca. 30 x 30 cm. Gibt es den so groß oder liege ich total daneben?:confused:


  • Hallo, Emil!


    Das ist schon ein Pilz (kein Myxo), und zwar ein resupinat wachsender Porling. Optisch vernutlich eine Art aus der Gattung Oxyporus, aber da müsste man schon reinlinsen (mikroskopieren) um die Gattung sicher zu bestimmen und für die Artbestimmung sowieso.



    LG; Pablo.

    Das Internet ist "Hilfe zur Selbsthilfe" und kann nur Vorschläge zu Bestimmung von Pilzen bieten. Eine Verzehrfreigabe ist online nicht möglich, die gibt's beim >Pilzsachverständigen<.

  • Ganz herzlichen Dank Pablo, bin ja nicht mehr der Jüngste aber glücklich immer noch dazu lernen zu können. Bin froh das Forum gefunden zu haben. Werde jetzt Oxyporus "ergoogeln". Die Gattung sieht ja sehr interessant aus.

    VG Emil

  • Hallo, Emil!


    Die Gattung war dafür immerhin nie besonders umfangreich, mittlerweile auch neu sortiert bzw. gesplittet, aber das muss man nicht übernehmen. Ich fasse das weiterhin "im weiteren Sinne" auf, also weißliche Arten ohne Schnallen und mit inkrustierten Lamprozystiden.
    Bestimmungen sind nicht so schwer, auf tomentella.de gibt's einen funktionierenden Schlüssel dazu. Mikroskopieren muss man halt schon, um die arten zu bestimmen.



    LG; Pablo.

    Das Internet ist "Hilfe zur Selbsthilfe" und kann nur Vorschläge zu Bestimmung von Pilzen bieten. Eine Verzehrfreigabe ist online nicht möglich, die gibt's beim >Pilzsachverständigen<.

  • Emil

    Hat den Titel des Themas von „Grubiges Polsterkissen (Mucilago crustacea) ?“ zu „verm. aus der Gattung Oxyporus“ geändert.
    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.