Hallo, Besucher der Thread wurde 3,7k mal aufgerufen und enthält 4 Antworten

Steinpilze 20.11.2013

  • [font="Verdana, Arial, sans-serif"]Hallo zusammen,


    Heute an meinem freien Tag bin ich mal los in den Busch. An der berüchtigten Steinpilzstelle gibts immer noch ein paar frische Fruchtkörper:


    Standortbild vom 20.11.2013



    Es waren noch zwei weitere, ältere Fruchtkörper. Schätze sie werden Anfang Dezember noch da stehen

    Desweiteren gab es noch ein paar Maronen, Trompetenpfifferlinge und einen jungen Herbstrotfuß.[/font]

  • Hallo Andreas,
    Tolles Zwillingspärchen :agree:
    Ein Genuß ohnegleichen; denke auch, dass das jetzt die Abschiedsfunde sind.


    Ich habe ja auch letzte Woche noch einen schönen Steinpilz gefunden, an dem nichts dran war, keine Made, keine Schnecke, wunderschön.


    Der Wald ist immer wieder für Überraschungen gut:wink:

    Grüße aus dem schönen Niederbayern :P


    Jutta


    --------------------------------------------------------------------------
    Essensfreigaben gibts nur beim Pilzberater vor Ort , Bestimmungsvorschläge meinerseits sind keine Essensfreigaben

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.