Hallo, Besucher der Thread wurde 348 mal aufgerufen und enthält 3 Antworten

Ausgedehntes Abend gassi

  • Hallo zusammen,

    Beim gassi fanden wir vorhin ….


    tuber fulgens oder tuber excavatum (Abgrenzung schwierig für mich , da erst im 2. Trüffeljahr…)

    Excavatum hat eigentlich eine hohle Mitte aber eben nicht immer..,




    tuber aestivum , sommertrüffel



    karbolchampignon.


    seit 3 Tagen beobachte ich ferner eine (wahrscheinlich) tuber aestivum stelle , wo ich erstmals unreife Trüffel entdeckt habe .
    die Stelle kenne ich von letztem Jahr. Jetzt gucken 2 Trüffel aus der erde heraus und Sicht schon sichtbar durch den vielen Regen . Aber meine Hündin Toffee interessiert sich eben nicht die Bohne für die. Hunde riechen die Trüffel erst wenn sie reif sind … zum Glück… also schön im Boden lassen… fällt nicht leicht !


    Mit bewusst besten Grüssen aus der schweiz!

    Jens

  • also schön im Boden lassen… fällt nicht leicht !


    Gottlob wissen die meisten Leute nicht, was das ist, wenn sie davor stehen. Viele glauben, das ist Exkrement oder vergossener Asphalt oder so etwas.

    FG

    StephanW

    Für meine hier gemachten Aussagen zu Pilzen übernehme ich keinerlei Haftung, es sind insbesondere keine Essfreigaben.

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.