Hallo, Besucher der Thread wurde 503 mal aufgerufen und enthält 3 Antworten

Rätsel ohne Täubling :O

  • Hallo,


    Wer Lust hat, für den hätte ich ein kleines Rätsel. Ich kann schon mal verraten, es ist kein Täubling :wink:.

    Jeder darf mitmachen, die Profis erkennen ihn bestimmt gleich.



    LG Thiemo

    Bestimmungsvorschläge anhand von Fotos sind immer unter Vorbehalt und mit Restrisiko!

    Eine Freigabe zum Verzehr können nur Pilzsachverständige vor Ort geben! -> Pilzsachverständige finden

  • Hallo Steigerwald.....

    Das ist nach meiner Meinung ein Schafchampignon....

    Diese habe ich im vorigen Jahr auf einer Wiese gefunden. Waren so groß, das drei für eine Mahlzeit ausreichten.

    Es war aber September.

    Ich muss mal schauen ob jetzt schon etwas zusehen ist.


    Übrigens, wenn man die haut unterm Hut abstreift, hat man das übliche Zackenmuster am Hut und einen Ring.


    Ist meine Eischätzung richtig?


    Sehr guter Beitrag mit diesen Rätsel.

    MfG Erhard:)



  • Hallo,


    die Gattung stimmt natürlich, bei der Art hat euch der Pilz zunächst mal reingelegt. :)
    Daher sind Foto's für Bestimmungen auch nie ausreichend.

    Auflösung: Karbol-Champignon

    Hier eben mit einem sehr untypisch zahradartig aufgerissenen Ring, der an den des Schafchampignons erinnert. Stinkt und gilbt prächtig im Knöllchen und geht gerade eimerweise im eigenen Garten auf.

    1 Tag später:




    LG Thiemo

    Bestimmungsvorschläge anhand von Fotos sind immer unter Vorbehalt und mit Restrisiko!

    Eine Freigabe zum Verzehr können nur Pilzsachverständige vor Ort geben! -> Pilzsachverständige finden

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.