Hallo, Besucher der Thread wurde 96 mal aufgerufen und enthält 0 Antworten

Funde der letzten Pilzwanderungen Teil 1

  • Hallo zusammen,


    ich finde, ich bin von Mutter Natur reich beschenkt worden. In den letzten Wochen. Und daran wollte ich Euch teilhaben lassen.


    Ich starte mit einem Highlight. Mit Neoboletus erythropus var. pseudosulphureus. Ich habe ihn Euch ja auch schon extra gezeigt.



    Wir haben gestern wieder vorbei geschaut. Und siehe da:


    es ist ein Kindl da. Juhu.




    Ein orangefarbener Graustieltäubling. Alleine bestimmt.



    Leider nur Indoorfotos.



    Das markante an ihm; die Graufärbung.



    Ein magischer Anblick.




    Mir gefällt der Gürtelfuß richtg gut.



    Der Geschmückte?



    Und sie dürfen auf gar keinen Fall fehlen.





    Hier gibt es viele würzige Tellerlinge. Ich kann berichten, dass sie gut schmecken. Also mir. Sie haben die Konsistenz wie ein Kalbsschnitzel.



    Flaschenstäublinge gibts hier auch. Aber eher wenige.



    Sogar Trüffel sind dabei.





    Ich hoffe, es hat Euch ein wenig gefallen. Danke für Eure Begleitung.




    Liebe Grüße




    Murmel

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.