Schwammerlchor

Es gibt 1 Antwort in diesem Thema, welches 521 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag (8. Februar 2022 um 10:39) ist von weisheit.

  • Guten Abend,

    die sehen doch so aus, als würden sie lauthals singen. Hat jemand eine Idee, was das sein könnte bzw. einmal werden könnte?

    Gefunden am 19. Oktober 2017 in der Isarau bei Kloster Schäftlarn, an liegendem Baumstamm (Buche?).

    Danke und viele Grüße

    Wolfgang

  • Hallo Wolfgang,

    das könnten Schmetterlingstrameten oder Angebrannte Rauchporlinge oder auch Striegelige Porling werden. Beobachten! 👍

    Viele Grüße

    Veronika Weisheit
    Pilzberaterin Landkreis Rostock


    Hinweis: Hier im Forum wird es von mir keine Verzehrfreigaben geben, weil eine Bestimmung über Bild immer fehlerhaft sein kann.