Es gibt 1 Antwort in diesem Thema, welches 693 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag (5. Oktober 2022 um 21:47) ist von Ralph.

  • Grias eich aus dem Landkreis Mühldorf am Inn,

    freue mich auf regen Austausch über Pilze. Bin der Mahatma und sammle fast 50 Jahre Pilze.

    Maronen, Parasole, Steinpilze, Schopftintlinge, Reizker, Perlpilze, Pfifferlinge und ein paar neue kommen ständig dazu.

    Steinis habe ich ewig nicht mehr gefunden, Pfiffis auch ned, leider. Zumindest finde ich meinen Lieblingspilz zur Zeit, den Parasol :)

    Ansonsten wundere ich mich, wenn ich manchmal in die Körbe der anderen Pilzsammler so blicke. Saualte Maronen und Rotfussröhrlinge, die ich so niemals sammeln würde. Ich lasse viele stehen, die meiner Meinung nach einfach zu alt sind und somit auch giftig wären! Mir glauben das die wenigsten Sammler, aber gut...

    LG Mahatma

    Viele Grüße

    Mahatma

  • Hi welcome,

    ....eine gute Einstellung. Aber vielleicht wünschen sich manche Sammler eine Proteinanreicherung😂

    Nun denn......alles Gute.

    Gruß

    Ralph

    Das Marmeladenbrot ist keine Katze :awardspeech: