Hallo, Besucher der Thread wurde 4,5k mal aufgerufen und enthält 2 Antworten

Mein Lieblingsbaumpilz.....

  • ...ist der Fichtenporling auch Rotrandiger Baumschwamm (Fomitopsis pinicola) genannt. Bei uns findet man den oft an Buche oder anderen Laubbäumen. Manchmal auch an Fichten. Er überrascht in der Entwicklung mt verschiedensten Farben und Formen. Außerdem kann er so richtig "schwitzen" (Guttationstropfen). Auch heute wurde ich wieder überrascht. Die Form hatte ich noch nicht gesehen!


  • Ja Uwe, da kann ich dir nur zustimmen! Die verschiedensten Farben und Formen und deswegen meint man oft es ist eine andere Pilzart.
    Hier auch nochmal von 2012 ein Rotrandiger Baumschwamm (Fomitopsis pinicola) in verschiedene Stadien:




    Pilzliche Grüße aus Passau (östlicher Bayerischer Wald) :wink:


    Wolfgang Bachmeier (Pilzsachverständiger der DGfM)

    Administrator: http://www.123pilze.de


    Wichtig!

    Per Bild gibt es keinerlei Verzehrfreigabe, diese gibt es nur beim Pilzberater oder Pilzsachverständigen!
    Wichtig! Fehlbestimmungen können tödliche Folgen haben!
    Für keinen Pilz lohnt es sich seine Leber oder Nieren zu verlieren!

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.