Hallo, Besucher der Thread wurde 1,3k mal aufgerufen und enthält 0 Antworten

Pilzmotten - was hilft?

  • Hallo zusammen,


    bereits letztes Jahr hatte ich mal eine Motteninvasion in meinen Färbepilzvorräten. Einiges musste ich wegschmeißen, den Rest habe ich sortenweise in den Backofen gelegt, dann in verschließbare Gefäße verstaut. War eine Heidenarbeit und braucht mehr Platz als in Tüten. Da ist bis jetzt Ruhe.
    Aber gestern musste ich dann feststellen, dass sich welche in meinen wunderhübschen gefriergetrockneten Anschauungsexemplaren eingenistet haben :horny:.
    Die Motten sind keine normalen Lebensmittelmotten, sie sind recht klein und schmal, und insbesondere interessieren sie sich für die normalen Duftfallen nicht die Bohne.
    Kennt jemand von euch das Problem? Und was kann man dagegen tun, außer regelmäßiges Ausheizen und luftdicht verstauen (letzteres empfinde ich hauptsächlich als Platz- und Organisationsproblem, insbesondere meine schön in Sortierkästchen einsortierten Anschauungsexemplare würde ich doch ungern luftdicht einpacken, denn sortiert + luftdicht wäre ja echt aufwändig)?
    Für jeden Tipp wäre ich dankbar.


    Liebe Grüße,
    Sabine

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.