Tintenfischpilz

Es gibt 4 Antworten in diesem Thema, welches 3.094 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag (15. Oktober 2015 um 17:14) ist von Pilzmaus.

  • Hallo,
    ich habe die Tage auch eine kleine stinkende (noch) Rarität gefunden

    Am nächsten Tag war er leider schon wieder vergangen..

    Liebe Grüße
    mysery

  • Hallo mysery,

    ja, das ist ein Tintenfischpilz (Clathrus archeri). Dieser Pilz breitet sich immer mehr aus und ist auch bei uns in der Umgebung von Schwerin gefunden worden. Ursprünglich soll er in Australien beheimatet sein.

    Viele Grüße

    Veronika Weisheit
    Pilzberaterin Landkreis Rostock


    Hinweis: Hier im Forum wird es von mir keine Verzehrfreigaben geben, weil eine Bestimmung über Bild immer fehlerhaft sein kann.

  • Hey villadoluca,
    ich habe ihn etwas nördlich von Gießen gefunden, am Wegesrand Richtung Hangelstein. Mein erster Fund in Hessen und der erste, den ich fotografiert habe :)

    Liebe Grüße
    mysery