Hallo, Besucher der Thread wurde 2,9k mal aufgerufen und enthält 5 Antworten
  • 'n Abend,


    manchmal geht's bei mir ja nach dem Motto: Ich weiß nicht was Du bist, aber ich fotografiere dich trotzdem. Diese Einstellung hat mir schon häufig neue Erkenntnisse gebracht. Besonders bei winzigen Dingen geht das manchmal auch nicht anders. So auch bei diesem Kameraden. Ich weiß zwar immer noch nicht so recht was das ist, aber hier wird bestimmt jemand für Erleuchtung sorgen.


    Ach ja, die Größe. Unter 3 mm im Endstadium.



    Unsere erste Begegnung hatten wir Mitte Januar. Da war es noch recht mild. Ich war auf den kleinen gelben Punkt auf einem Ast aufmerksam geworden, der sich bei näherer Betrachtung als Pilz? entpuppte.



    am nächsten Tag war schon etwas mehr zu erkennen



    zwei Tage später sollte alles klar sein. Aber dann bekamen wir Frost, und er war plötzlich verschwunden.



    10 Tage später, inzwischen war es wieder recht mild geworden, traute ich meinen Augen nicht. Er war wieder da.



    in den nächsten Tagen waren die Veränderungen nur marginal.



    So sah er gestern aus. Der Hut war schon deutlich gewachsen. Aber das war dann auch sein Abschied. Heute war er spurlos verschwunden. Und das trotz milder Temperaturen.

  • Hallo, Lichtbildner!


    Wunderbare Dokumentation der Entwicklung. :agree:
    meine vermutung: Der ersteFruchtkörper hat die Frostphase nicht überstanden und ging ein. Anschließend hat der Pilz einen zweiten fruchtkörper direkt daneben platziert.


    Optisch würde ich da übrigens Guepiniopsis buccina (Kreiselförmiger Haargallertpilz) vermuten.



    LG, pablo.

    Das Internet ist "Hilfe zur Selbsthilfe" und kann nur Vorschläge zu Bestimmung von Pilzen bieten. Eine Verzehrfreigabe ist online nicht möglich, die gibt's beim >Pilzsachverständigen<.

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.