Hallo, Besucher der Thread wurde 3,6k mal aufgerufen und enthält 3 Antworten

Am Tag als der Regen kam...

  • Hallo Pilzfreunde,


    endlich mal angekommen ist der Regen nun im Schrobenhausener Spargelland und somit auch in den Wäldern um uns herum.


    Wir hatten gut 2 Stunden ergiebige Regenfälle, aber nicht zu heftig sondern so wie man sich den Regen wünscht, nach wochenlanger Trockenheit.


    Ein guter Start in die neue Woche,
    findet
    Hexenopa Julius - freut sich und grüßt herzlich.

  • Hallo lieber Julius,
    wo steckst denn?Mal bist Du mir so nah und dann wieder so fern.Deine Telefonnummer habe ich immer noch,ich werde mich mal bei Dir melden.Heute hat es hier nun auch ein klein wenig geregnet reicht noch lange nicht.Es soll aber wieder sehr warm werden und die Niederschläge sollen auch wieder ausbleiben.Ich hoffe die Pilze kommen noch bis zum 12 August,da bin ich dann wieder bei Andreas in Oberhof.Julius ich wünsche Dir erst mal alles gute und ich bedaure immer noch das Du nicht hier in meiner Gegend geblieben bist.
    Gruß Gerhard

    Mitglied der Pilzfreunde in der Gemeinnützigen Gesellschaft Wismar e.V

    Einmal editiert, zuletzt von Gerhard ()

  • Hallo Gerhard,


    na ja...Berlin war schon nicht so schlecht, aber es kam eben alles etwas anders :)
    Nun bin ich in Bayern, schau mal in die Benutzerkarte...bin eingetragen.


    Spargel haben wir hier übrigens auch, den besten Deutschlands und dann erst mal der Hopfen...den Hallertauer (Holledau...gleich nebenan) - aber wie das mit den Pilzen hier so sein wird, ich habe es noch nicht heraus gefunden...die Westies verlangen ja täglich nach mir...füttern, mehrmals täglich frisches Wasser und eben viel menschliche Zuwendung...damit alle einmal Prachtkerle werden :wink:


    Guckst Du hier


    Für das Pilzseminar in Oberhof viel Spaß, ich war damals in 2010 einen Monat später dort,
    aber Mitte August ist auch ok...Grüße auch an Andreas von mir.


    VG Julius

  • Hallo Julius,
    bei uns hat es zwar auch geregnet, doch danach hat die Sonne noch heißer gebrannt :sun:


    War heute eine Pilzrunde drehen, habe bis auf einen Krempling nichts, aber auch gar nichts gefunden :(.


    Übrigens im Raum Schrobenhausen gibt es massenhaft Schwammerl, weiß ich von meiner Schwiegermutter, die dort mal gewohnt hat.:wink:
    Noch ein Wort zu deinen Westies: freue mich für dich, dass es dir so viel Spaß macht; da braucht man viel Geduld, oder etwa nicht????:blush:


    An Gerhard:
    Wünsche dir Spaß, Erholung und viel Erfolg in Oberhof :D

    Grüße aus dem schönen Niederbayern :P


    Jutta


    --------------------------------------------------------------------------
    Essensfreigaben gibts nur beim Pilzberater vor Ort , Bestimmungsvorschläge meinerseits sind keine Essensfreigaben

    Einmal editiert, zuletzt von lactarius ()

    • Gäste Informationen

    Einmal editiert, zuletzt von lactarius ()

    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.