Hallo, Besucher der Thread wurde 2,9k mal aufgerufen und enthält 4 Antworten

Schwefelköpfe ???

  • Hallo ihr lieben, hab ich hier gestern Exemplare des Graublättrigen Schwefelkopfes gefunden (oder Samtfussrübling)? Nadelwald, verottender Baumstumpf
    vg Peterlein

    Bilder

    • DSCF1631.JPG
    • DSCF1630.JPG
    • DSCF1628.JPG
    • DSCF1631.JPG
    • DSCF1630.JPG
    • DSCF1628.JPG
  • Hallo Peter,


    Also im zweiten Bild, der Fruchtkörper in der Mitte unten, den würde ich mal eher als, Stockschwämmchen ansprechen. Auf dem ersten Bild sehen auch einige danach aus.
    Alles mit Vorbehalt, da nicht alle Fruchtkörper gut zu sehen sind.


    Viele Grüße
    Thomas

    Bestimmungsvorschläge sind immer unter Vorbehalt. Auf keinen Fall sind eine Freigabe zum Verzehr.

  • Hallo Peter,


    ich bin da bei Thomas. Würde auch sagen, dass es sich um starkt vertrocknete und alte Stockschwämmchen handelt (Beim ersten und zweiten Bild erkennt man zumindest bei einigen Exemplaren die Schuppung des Stiels)


    Natürlich auch unter vorbehalt.


    Gruß
    Stefan

    Keine Essfreigabe übers Internet, diese gibts nur beim Pilzsachverständigen vor Ort.

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.