schöne Überraschung

Es gibt 2 Antworten in diesem Thema, welches 1.404 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag (7. August 2017 um 19:10) ist von joe.

  • Hallo !
    heute hatte ich mal wieder Lust drauf was pfannentaugliches zu sammeln , na ja die Suche erübrigte sich der Wald ist bei mir voll davon ...

    schönster Fund des Tages war mal wieder ein Stacheling in meinen Gefilden fand ich schon manche dieser Raritäten , heute mal einen Gallenstacheling ( Sarcodon scabrosus )

    Gruß Harry

    • Offizieller Beitrag

    Hallo, Harry!

    Auch wenn der Gute schon ein wenig mitgenommen aussieht, ist das ein famoser Fund. :agree:
    Toll zu sehen auch die blaue Stielbasis. Nun hoffe ich, daß dir die Stelle in diesem oder einem der nächsten Jahre noch reichlichere Fruchtkörper der Art bietet. Die wir dann natürlich auch zu sehen bekommen. :wink:


    LG; Pablo.

    Das Internet ist "Hilfe zur Selbsthilfe" und kann nur Vorschläge zu Bestimmung von Pilzen bieten. Eine Verzehrfreigabe ist online nicht möglich, die gibt's beim >Pilzsachverständigen<.

  • Hallo harry, gratuliere zum stacheling! Gleich die wichtigste frage: schmeckt er wirklich so grausig wie beschrieben?
    Und auch deine anderen funde: respekt, da freut sich das sammlerherz.
    Lg joe