Gruß aus Thüringen

Es gibt 4 Antworten in diesem Thema, welches 2.698 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag (16. August 2017 um 17:37) ist von minamietz.

  • Grüßen euch,

    ich wohne im beschaulichen Mitteldeutschland, genau in Nordthüringen, noch genauer an der Grenze zu Sachsen Anhalt und habe den Kyffhäuser, den Südharz und diverse andere kleine Wälder vor der Nase oder in Fahrweite.

    Pilza sammel ich, seit ich ein Kind bin, wobei sammeln wohl für euch nicht das ist, was wir machen... Wir gehen spazieren und hoffen, dass wir was finden und freuen uns, wenn wir unsere zwei bis drei uns bekannten Arten finden und mitnehmen könnten

    Von daher hoffe ich hier, ich bin gleich ehrlich, Anschluss an Pilzkundige, gerne auch mit auf einer ihrer Touren, damit ich mehr kennenlerne, als Champignon, Schirmpilz und Steinpilz (noch nie gefunden, ich wüsste nicht mal, wo oder was ich da suchen müsste) denn ich bin sicher, durch unsere Unwissenheit entgeht uns eine Menge.
    Und keine Angst, ich will euch eure "Jagdgründe" nicht abgrabbeln oder so, ich möchte einfach lernen, wo ich welchen Pilz finde (und wie er aussieht und ob er essbar ist) und worauf ich achten muss.

    In diesem Sinne, salut und einen schönen Wochenstart.

  • Hallo minamietz und herzlich willkommen hier im forum!
    Dein pilzwissen wird sich hier rasch vergrößern, spaß machts noch dazu. Vielleicht findet sich wer im forum aus deiner gegend, ich drück die daumen!
    Lg joe

    Einmal editiert, zuletzt von joe (14. August 2017 um 19:10)

  • Hallo Joe,

    vielen Dank für deine Begrüßung :)

    Gestatte mir eine Frage; ist dieses Forum irgendwie mit plizforum.eu "zusammen" oder nutzt ihr lediglich die gleiche Software?

    • Offizieller Beitrag

    Hallo, Mina!

    Die Software ist bei beiden Foren die gleiche (von MyBB), einige Mitglieder sind in beiden Foren aktiv und einer der Administratoren hier (Frank = Hiatamandl = Takumi) ist auch im Admin - Team vom Euforum.
    Es gibt also gewisse Überschneidungen, aber dieses Forum ist dennoch ein eigenes Forum mit einem eigenen Charakter und eigenen Strukturen.
    Es sind ja auch immer die Mitglieder, die ein Forum ausmachen und gestalten und ihm eine Identität geben.


    LG, Pablo.

    Das Internet ist "Hilfe zur Selbsthilfe" und kann nur Vorschläge zu Bestimmung von Pilzen bieten. Eine Verzehrfreigabe ist online nicht möglich, die gibt's beim >Pilzsachverständigen<.