Ist das ein gelber Knollenblätterpilz?

Es gibt 3 Antworten in diesem Thema, welches 5.107 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag (23. September 2013 um 19:24) ist von Heuler22.

  • Den habe ich zwischen Fichten und Buchen gefunden. Kiefern und Tannen standen aber sicher auch in der Nähe.

    Die Hutfarbe war ein helles, grünliches gelb. Die Lamellen weiß, der Stiel ebenfalls. Bin mir sicher, dass in der Erde noch etwas vom Stiel zurückgeblieben ist. Nachbohren wollte ich aber nicht um das Myzel nicht zu zerstören. Das könnte doch dabei passieren, nicht?



    Näher konnte ich mich mit dem hübschen Pilz leider nicht beschäftigen, da meine Begleitung langsam ungeduldig wurde :cheeky:

    Herzliche Grüße aus dem Schwarzwald

    Dani

  • Hallo Wölfchen,

    Ich sehe sogar zwei :wink: Hast du richtig bestimmt; Ganz charakteristische und naturgetreue Darstellung auf deinen Bildern. Die stehen hier im Moment auch in großer Zahl im Laubwald

    LG
    Claudia

    Meistens fange ich dort mit der Suche an wo andere aufgeben :happy: