Hübsches Grüppchen auf Holz

Es gibt 3 Antworten in diesem Thema, welches 5.014 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag (23. September 2013 um 21:21) ist von Wölfchen.

  • Ach jetzt stell ich sie doch ein. Dieses Grüppchen hat mir so gut gefallen. Die Fotos sind leider nicht so Aussagekräftig und zum näheren Betrachten hat mir halt die Zeit gefehlt (nächstes mal geh ich ohne den Gatten in den Wald :D ) Aber vielleicht hat jemand eine Idee zu welcher Familie diese kleinen Hübschen gehören?
    Ich kann dazu nur noch sagen, dass sie auf Holz gewachsen sind und wieder Mischwald mit Buchen, Fichten, Kiefern und Tannen drum herum war

    Ohne Blitz

    Mit Blitz


    Herzliche Grüße aus dem Schwarzwald

    Dani

  • ich werfe den grünblättrigen Schwefelkopf in die Runde...:wink:

    Gruß
    Tommi

    ----------------------------------------------------------------------------------
    Mitglied der Pilzfreunde in der Gemeinnützigen Gesellschaft Wismar e.V und der Pilzfreunde e.V.


    :graduate:

  • Ok, das könnte er wohl sein. Habe mir jetzt mehrere Beschreibungen durchgelesen und denke Ihr habt recht :agree:

    War mir zuerst unsicher ob es nicht auch der Rauchblättrige Schwefelkopf sein könnte aber die Lamellenfarbe würde ich auch eher als leicht ins grünliche gehend sehen.

    Dankeschön, das macht richtig Spaß hier :)

    Herzliche Grüße aus dem Schwarzwald

    Dani