Süsse penetrante weisse Ungewissheit

Es gibt 2 Antworten in diesem Thema, welches 1.624 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag (17. November 2019 um 19:41) ist von Beorn.

  • Hallo ich versuche diesen weissen Lamellenpilz zu identifizieren. Er riecht einfach parfürmiert penetrant süss.

    habt ihr eine Idee ? danke!

  • Hallo tinup!

    Weiße Pilze gibt es viel.

    Wenn du so gar nichts weiter weißt, wird das wohl nicht viel.

    Müsste ich raten, wäre ich bei dem Birken-Begleiter Tricholoma stiparophyllum, Birken-Gasritterling, weil der einen Geruch hat, bei dem man nicht weiß, ob man ihn gut oder schlecht finden soll und wegen der ansatzweißen Rippung am Hutrand und wegen der langen Stiele.

    10519.html

    VG Ingo W

    Bezüglich Pilzbildanfragen: Pilz nur von oben ist wie Käfer nur von unten.

    • Offizieller Beitrag

    N'abend!

    Ungewöhnlich für eine der Riecholomas (weiße, komisch riechende Ritterlinge, die außer durch den Geruch kaum bestimmbar sind) wären hier die eher gedrängten Lamellen.

    Diese Riecholomas hätten eher entfernt stehende, dicke Lamellen.
    Ein Sporenabwurf wäre da vielleicht gar aufschlussreich, ob der tatsächlich rein weiß ist, oder so ein wenig ockerlich oder rosa überlaufen oder gar bräunlich.


    LG; Pablo.

    Das Internet ist "Hilfe zur Selbsthilfe" und kann nur Vorschläge zu Bestimmung von Pilzen bieten. Eine Verzehrfreigabe ist online nicht möglich, die gibt's beim >Pilzsachverständigen<.