Porling und keinen Schimmer

Es gibt 4 Antworten in diesem Thema, welches 1.829 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag (5. Januar 2020 um 22:47) ist von antoff.

  • Liebe Pilzfreunde,

    folgenden Porling habe ich heute auf einem Laubholzstamm (könnte Kirsche gewesen sein) gefunden. Er hat viele kleine Hütchen ausgebildet, die irgendwie klebrig, weich und biegsam waren. Größtenteils wuchs er aber resupinat mit rötlich-braunen Farbschattierungen.

    Der Geruch war markant, habe aber Schwierigkeiten einen Vergleich zu finden. Vielleicht etwas ledrig, aber schon angenehm. (Meine Güte, ist ja ziemlich nichtssagend...)

    Hat jemand von euch eine Idee, was es sein könnte?

    Vielen Dank schon einmal und viele Grüße

    Matthias

  • hallo Matthias,

    Vergleich doch mal mit dem zweifarbigen Knorpelporling. Selbst hab ich ihn noch nicht gefunden aber die Richtung könnte passen.

    Lg joe