awillbu1  Ackerschirmpilz, Ackerriesenschirmpilz, Ackerriesenschirmling, Geschundener Schirmling, Ackerschirmling               ESSBAR! 

MACROLEPIOTA EXCORIATA (SYN. AGARICUS EXCORIATUS)

 

 

 

 

 

Bilder oben 1-3 von links: Liz Popich (Lizzie) (mushroomobserver.org) http://i.creativecommons.org/l/by-sa/3.0/80x15.png   Bilder oben 4 und unten 1-8 von links: MichelBeeckman (MichelBeeckman) (mushroomobserver.org) http://i.creativecommons.org/l/by-sa/3.0/80x15.png

 

 

 

Eigenschaften, Erkennungsmerkmale, Besonderheiten, (Gattungen):

Geruch:

Pilzig.

Geschmack:

Mild, nussig, roh unbekömmlich.

Hut:

3-11 (14) cm Ø, grauweiß, graubraun, sternförmig eingedrückte Schüppchen, jung glockig, halbkugelig.

Fleisch:

Weiß, im Stiel creme- bis rosabräunlich, faserig-zäh, im Alter schwammig.

Stiel:

Weißlich, leicht gelblich, alt etwas bräunlich, etwas feinflockig, keine Natterung, alt hohl, Basis knollig.

Ring:

Weißlich, unten bräunend, glatt, fein bereift, faserig-fetzig, schmal, einfach, meist doppelt erscheinend, im Alter locker hängend, verschiebbar.

Lamellen:

Weiß, frei (12-15 x 8-9 μm).

Sporenpulverfarbe:

Weiß bis +/- auch etwas hell creme-rosa erscheinend.

Vorkommen:

Waldränder, Parks, Wiesen, Äcker, Viehweiden, Folgezersetzer, Frühsommer bis Herbst, sehr selten, RL3 Deutschland (gefährdet).

Gattung:

Riesenschirmlinge.

Verwechslungsgefahr:

Sternschuppiger Riesenschirmpilz, Jungfernschirmling, Zitzenschirmling, Parasol, Grünsporschirmling (giftig), Keulenstieliger Garten-Safranschirmling, Gift-Riesenschirmpilz.

Bemerkung:

Bei allen Riesenschirmlingen muss der Ring verschiebbar sein, da es sonst kein Riesenschirmling ist!

Wenn der Ring noch nicht ersichtlich ist, mit den Fingern den Ring vom Hutrand lösen (zuerst 2-3 mm etwas einritzen und dann versuchen es abzusetzen), der jetzt entstandene breite Ring muss verschiebbar sein.

Kommentar:

Wird gern für andere Riesenschirmlinge gehalten und verwechselt. Wegen des guten Geschmacks immer HERZLICH WILLKOMMEN für Speisepilzgenießer!

Relativer Speisewert:

DGfM: Positivliste Speisepilz; 123pilze: Relative Wertigkeit 1.

Wiki-Link:

https://de.wikipedia.org/wiki/Riesenschirmlinge

Priorität:

2

 

 

 

Bilder oben 1-5 von links: MichelBeeckman (MichelBeeckman) (mushroomobserver.org) http://i.creativecommons.org/l/by-sa/3.0/80x15.png

 

 

 

 

Bilder oben 1-3 von links: Gerhard Koller ©            Bild oben 4 von links: Illustration von Albin Schmalfuß (1897) Copyrightfrei      

 

 

   Weitere Bestimmungshilfen und Informationen hier:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   Letzte Aktualisierung dieser Seite: Donnerstag, 22. März 2018 - 10:30:35 Uhr