Hallo, Besucher der Thread wurde 783 mal aufgerufen und enthält 2 Antworten

Funde im August – Teil 13: Perlpilz, Schirmlinge, Rotkappen, Sommer- und Fichtensteinpilze

  • Grüß Euch!



    Ein paar hab ich noch…



    34. ganz junge Perlpilze - AMANITA RUBESCENS. Lamellen zum Teil noch komplett verhüllt und wurmfrei…


    35. Frisch geschlüpfte Pilze, die ich als Safranschirmlinge ansprechen würde


    36. Espenrotkappen, die bei mir fast immer stehen bleiben


    37. Ein Sommersteinpilz - BOLETUS RETICULATUS


    38. und natürlich der Steinpilz - BOLETUS EDULIS


    Wünsche einen schönen Abend!


    Alex

    Wie bei den Pilzen generell, so sind auch meine Angaben grundsätzlich mit Vorsicht zu genießen!


    Ich bin kein Pilzexperte, nur ein mykologisch interessierter Laie!


    Offizielle Freigaben kann es nur beim Pilzsachverständigen vor Ort geben!

  • Hallo Alex,

    ganz junge Perlpilze - AMANITA RUBESCENS. Lamellen zum Teil noch komplett verhüllt und wurmfrei…

    das zweite Bild zeigt aber das Gegenteil, eindeutig madig aber Du hast zumindest recht dass die Lamellen wurmfrei sind:D.


    Frisch geschlüpfte Pilze, die ich als Safranschirmlinge ansprechen würde

    die Kombination Nadelwald und Safranschirmling bringt mich sofort zum Olivbraunen Safranschirmling was in diesem Alter aber nicht nachweisbar ist.


    VG Jörg

    Weil Pilze keine Bücher lesen sehen sie selten so aus wie sie sollten

  • hallo Zusammen!


    Da hast Du recht! Der Stiel hatte wirklich Maden... <X Die sind oft nur im Stiel und der Hut ist noch nicht befallen. So wars auch hier Gott sei Dank! Da hab ich offenbar nur mehr das in Erinnerung gehabt, was in der Pfanne gelandet ist und die Bilder gar nicht mehr genau angeschaut...


    beim Olivbraunen bin ich ganz bei Dir!


    Liebe Grüße

    Alex

    Wie bei den Pilzen generell, so sind auch meine Angaben grundsätzlich mit Vorsicht zu genießen!


    Ich bin kein Pilzexperte, nur ein mykologisch interessierter Laie!


    Offizielle Freigaben kann es nur beim Pilzsachverständigen vor Ort geben!

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.