Hallo, Besucher der Thread wurde 262 mal aufgerufen und enthält 3 Antworten
  • Hallo miteinander


    Hier sind noch zwei Pilze von meinem Ausflug in die Innerschweiz. Mischwald auf etwa 550m ü. M. Der erste Pilz wuchs direkt neben dem Weg, der zweite sogar direkt auf dem Weg.


    Pilz 1:



    Könnte das der Braune Rasling oder der Gepanzerte Rasling sein? Den Braunen Rasling habe ich eigentlich eher ausgeschlossen, da dort die Lamellen ja eigentlich weiss sind und bei diesen Pilzen waren sie eher cremefarben, was dann eher für den Gepanzerten Rasling sprechen würde. Zudem hatte ich noch den Ringlosen Hallimasch auf dem Zettel. Was meint ihr?


    Pilz 2:


    Leider habe ich kein Bild von den Lamellen. Meiner Meinung nach könnte das ein Weisser Büschel-Rasling sein.


    Besten Dank schon im Voraus für eure Hilfe.


    LG

    Benjamin

  • Hallo Benjamin !


    Ich denke, mit dem Ringlosen Hallimasch (Armillaria tabescens) und dem Weißen Büschelrasling (Leucocybe connata) liegst Du richtig.


    VG Sepp

    Eine Verzehrsfreigabe gibt es nur beim Pilzsachverständigen vor Ort

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.