Auf Kiefernrinde

Es gibt 2 Antworten in diesem Thema, welches 1.082 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag (18. November 2020 um 20:22) ist von RolfS.

  • Guten Abend,

    nachfolgender Pilz wächst bei mir im Garten in den Beeten, die mit Kiefernrindenmulch gemulcht sind. Boden ist Sandboden, eher sauer.

    Kann ich den wegen seines büscheligen Wuchses bei den Raslingen suchen und finden?

    Was meint Ihr?

    Oder liege ich völlig daneben?

    VG, Rolf

  • Dann habe ich etwas verpasst. Habe gerade gelesen, dass das ein guter Speisepilz sein soll.

    Na dann warte ich auf ihn im nächsten Jahr. Da dieser Pilz an mehreren Stellen wuchs und das Substrat noch nicht erschöpft ist, besteht ja Hoffnung.

    :cheeky:

    LG