Hallo, Besucher der Thread wurde 382 mal aufgerufen und enthält 2 Antworten

Die Wald-Maipilze kommen

  • Hallo zusammen,


    noch ganz klein, spitzen sie an bekannter Stelle hervor, die Maipilze Calocybe gambosa:



    Untypischerweise im Nadelwald wachsend, ist ja sonst eher ein Park und Gartenpilz.


    LG Thiemo

    Bestimmungsvorschläge anhand von Fotos sind immer unter Vorbehalt und mit Restrisiko!

    Eine Freigabe zum Verzehr können nur Pilzsachverständige vor Ort geben! -> Pilzsachverständige finden

  • Hallo Thiemo,

    im Nadelwald habe ich die auch noch nicht gefunden!

    Und weil es so schön passt, hier dann mal ein klassisches Habitat, mein Garten der vergangenen Woche, mit Gundermann (Glechoma hederacea) als Farbtupfer .....




    VG Jan

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.