Baumpilz auf Linde

Es gibt 4 Antworten in diesem Thema, welches 1.522 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag (15. Juni 2021 um 19:44) ist von CH-Andy.

  • Liebe Pilzfreunde

    Auch bei diesem wunderbaren Teil - wächst auf Linde - wäre ich dankbar für einen Hinweis (hoffe, dass ich Euch nicht übermäßig beanspruche!?)

    Herzlichen Dank,

    Ulrich


    h

    • Offizieller Beitrag

    Ahoi!

    Ja, ich denke, da wird man noch einige Tage bis Wochen warten müssen, wie sich das auswächst.
    Einer der Lackporlinge könnte aber gut sein, wobei in dem frühen Entwicklungsstadium der Fruchtkörper durchaus noch Überraschungen möglich sind.


    LG; Pablo.

    Das Internet ist "Hilfe zur Selbsthilfe" und kann nur Vorschläge zu Bestimmung von Pilzen bieten. Eine Verzehrfreigabe ist online nicht möglich, die gibt's beim >Pilzsachverständigen<.

  • Hallo Zusammen

    Zuerst sah das für mich aus, als würde ein bestehender Baumpilz parasitär befallen. Ich werde irgendwie nicht schlau mit dem ersten Bild.

    Wäre cool wenn wir hier den Entwicklungsstand etwas beobachten können.

    LG Andy