Mischpilzpfanne mit ersten pfiffis

Es gibt 2 Antworten in diesem Thema, welches 1.117 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag (23. Juni 2021 um 09:05) ist von AndiR.

  • Hallo zusammen

    Eben gab es leckere Pilz Brote…

    Pfifferlinge

    Netzstielige hexen

    Hainbuche raufuss (Gruss an Jörg)

    Perlpilz mit abgezogener guthabt

    Steinpilz

    Breitblatt rübling

    Und weil sie so schön sind nochmal die natürlich giftigen ziegelrote Risspilze … nur zur deko


    Lg Jens

  • Hallo,

    sehr schön, da lacht das Mykophagenherz. :wink:

    Gestern gab's bei mir nur ein paar Stadtchampignons. Morgen werd ich wieder mal meine Sommersteini-Stellen absuchen, denn langsam wird's Zeit.

    LG Thiemo

    Bestimmungsvorschläge anhand von Fotos sind immer unter Vorbehalt und mit Restrisiko!

    Eine Freigabe zum Verzehr können nur Pilzsachverständige vor Ort geben! -> Pilzsachverständige finden

  • Wow gratuliere! Das sieht sehr schön aus! ^^
    Dass die bei dir alle schon so schön wachsen! Im Toggenburg hinkt die Zeit noch etwas hintendrein.
    Bei mir gibts heute nur ein paar Breitblatt Rüblinge, die mir gestern über den Weg gelaufen sind.

    Lg Andi