Ist das ein Wiesenchampignon?

Es gibt 7 Antworten in diesem Thema, welches 2.004 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag (28. September 2021 um 18:40) ist von weisheit.

  • Mir wurde gesagt, daß Wiesenchempignons auch so aus sehen können und nicht immer weiße Hüte haben. Stimmt das? Und wenn nicht, welchen Champignon haben wir da gefunden? Er riecht pilzig und schmeckt auch so.

    Viele Grüße, Donna Wetter

  • Hallo

    Für mich ist das auch ein Agaricus spec. Welche Art kann ich nicht sagen.

    Erstaunlich wenn zuerst Pilze verspeist werden ohne zu wissen um was es sich handelt.....

    BG Andy

  • Hallo Andy, falls du denkst wir haben den gegessen, liegst du falsch. Nur gekostet und ausgespuckt. Täublingsregel. Viele Grüße, Donna.

    Übrigens hatte ich diese Pilze bereits im vergangenen Jahr hier im Forum in der Bestimmung gezeigt, sie wachsen ja immer an der selben Stelle. Und auch in 2020 konnte den keiner so richtig bestimmen.

    Viele Grüße, Donna Wetter

  • Hallo Andy, falls du denkst wir haben den gegessen, liegst du falsch. Nur gekostet und ausgespuckt. Täublingsregel. Viele Grüße, Donna.

    Übrigens hatte ich diese Pilze bereits im vergangenen Jahr hier im Forum in der Bestimmung gezeigt, sie wachsen ja immer an der selben Stelle. Und auch in 2020 konnte den keiner so richtig bestimmen.

    Hallo Donna, ich empfehle dir die Täublingsregel nur bei der Gattung Täubling auch anzuwenden. Weil bei anderen Gattung ist es besser auf die Geschmacksprobe zu verzichten. Meine Meinung... 😉

    BG Andy

  • Hallo Donna Wetter,

    es gibt einen Braunschippigen Wiesen Champignon, möglich, dass das einer ist.

    Viele Grüße

    Veronika Weisheit
    Pilzberaterin Landkreis Rostock


    Hinweis: Hier im Forum wird es von mir keine Verzehrfreigaben geben, weil eine Bestimmung über Bild immer fehlerhaft sein kann.

  • Moin in die Runde der Pilzfreunde, das Rätsel wurde gelöst. Agaricus Porphyrizon.

    Heute war Pilzausstellung und für mich haben sich noch einige andere Rätsel aufgelöst. Super toll, daß es solche Veranstaltungen gibt und vielen Dank an die Pilzberater und ihre fleißigen Helfer.

    Viele Grüße, Donna Wetter

  • Hallo Donna Wetter,

    Aha, du warst auf unserer Pilzausstellung in Rostock. Sehr gut, da hätten wir uns sogar begegnen können, denn ich gehöre mit zu den Gestalten bzw. Beratern. Vielleicht nächstes Jahr.

    Viele Grüße

    Veronika Weisheit
    Pilzberaterin Landkreis Rostock


    Hinweis: Hier im Forum wird es von mir keine Verzehrfreigaben geben, weil eine Bestimmung über Bild immer fehlerhaft sein kann.