Kleinsporiger Grünspanbecherling (CHLOROCIBORIA AERUGINASCENS s.l)

Es gibt 6 Antworten in diesem Thema, welches 1.678 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag (16. November 2021 um 19:53) ist von CH-Andy.

  • Hallo liebe Pilzfreunde

    Ich möchte gerne wissen, ob ich mit dem Kleinsporiger Grünspanbecherling (CHLOROCIBORIA AERUGINASCENS s.l ) richtig liege?

    Gestern habe ich im Buchenwald, an liegenden Äste Haufen – Wirrwarr, blaue Pilze entdeckt, den ich noch nie vorher gesehen habe. Das hat mich sehr gefreut das es ein Erstfund werden wird.

    Es können noch andere Arten in Frage kommen

    Grosssporige Grünspanbecherling (CHLOROCIBORIA AERUGINOSA)

    Vielen Dank für die Antwort schon im Voraus.

    LG Hubi

  • Hallo und guten Tag Hubi,

    Zitat

    Ich möchte gerne wissen, ob ich mit dem Kleinsporiger Grünspanbecherling (CHLOROCIBORIA AERUGINASCENS s.l ) richtig liege?

    das kannst du rel. leicht anhand der Sporenmaße rausbekommen :)

    Eine gute Zeit und bleib gesund.

    Gelbfieber & Co

  • Hallo und guten Abend Hubi,

    Zitat

    Sie waren zu schön um mitzunehmen, darum habe ich diese ich Wald gelassen um weiter zu Wachsen.

    dann wird es ein Geheimnis bleiben!

    Eine gute Zeit

    Gelbfieber & C0

  • Hallo Hubi

    Ein schöner Fund, so was habe ich bis jetzt noch nie gefunden. Besten dank für deine Dokumentation.

    BG Andy