Pilze im Hochbeet - Champignons

Es gibt 4 Antworten in diesem Thema, welches 1.080 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag (6. Juni 2022 um 15:12) ist von Sepp.

  • Hallo Pilzfreunde.

    Wir haben im Hochbeet Pilze. Könnt ihr uns sagen, ob diese ess- und genießbar sind?

    Viele Grüße Frank

  • Hallo,

    Könnt ihr uns sagen, ob diese ess- und genießbar sind?

    in diesem Zustand dürften sie nicht mehr genießbar sein.

    VG Jörg

    Weil Pilze keine Bücher lesen sehen sie selten so aus wie sie sollten

  • Es dürften Champignons sein. Welche der vielen Arten dieser Gattung ist ein Fall für die Spezialisten unter uns. Bitte nicht essen!

  • IQ_Marley 6. Juni 2022 um 14:58

    Hat den Titel des Themas von „Pilze im Hochbeet“ zu „Pilze im Hochbeet - Champignons“ geändert.
  • Hallo Frank,

    makroskopisch gesehen dürfte es bei deinem Fund in Richtung Kompostegerling (Agaricus cappellianus/vaporarius) gehen.

    LG Sepp

    Eine Verzehrsfreigabe gibt es nur beim Pilzsachverständigen vor Ort