Größer stockschwämmchenfund

Es gibt 1 Antwort in diesem Thema, welches 462 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag (9. Oktober 2022 um 20:27) ist von Boris71.

  • Hi an Alle,

    War heute mit meiner Freundin und meinem Hund in der Nähe von Wiesbaden im Wald und konnte ordentlich Pilze finden. Zum Abwinken gab es Parasole und Knoblauchschwindlinge. Von letzteren haben wir ordentlich mitgenommen.

    Außerdem gab es einige junge Steinpilze und einen alten Buchenstumpf voll mit ebenfalls jungen Stockschwämmchen.

    Welche Rezepte habt und findet ihr gut für stockschwämmchen?

    123pilze.de/000Forum/index.php?attachment/109057/

    Einmal editiert, zuletzt von Bücherwurm (10. Oktober 2022 um 00:43)

  • Hi,


    ja - ein traumhafter Stocki-Stumpf 👍

    Für mich persönlich - neben Samtis, Nelkenschwindlingen und Flockis - der beste Suppenpilz.
    Wie ich sie mache, kannst Du hier nachlesen: Pilzsuppe

    VG Boris