Hallo ebenfalls aus Niederbayern :)

Es gibt 8 Antworten in diesem Thema, welches 8.712 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag (7. Mai 2014 um 10:23) ist von PilzePassau.

  • Hallo!

    Mein Name ist Tabea, bin 28 und sammle seit gut 20 Jahren Pilze :) Das Ganze hat mit meinem Vater angefangen, er hat mich immer auf die Suche mitgenommen.. Und heute bringe ich es selbst meinen Kindern bei, der Opa kommt natürlich auch mit! ;)

    Ja falls Ihr Fragen habt.. einfach fragen!

    LG Tabea

    • Offizieller Beitrag

    Hallo Tabea,
    na da hast du ja auch schon früh mit Schwammerl suchen angefangen, wie man in Niederbayern sagt!

    Herzlich willkommen hier im Forum und viel Sammelerfolg!

    Pilzliche Grüße aus Passau (östlicher Bayerischer Wald) :wink:

    Wolfgang Bachmeier (Pilzsachverständiger der DGfM)

    Administrator: https://www.123pilze.de/

    Wichtig!
    Per Bild gibt es keinerlei Verzehrfreigabe, diese gibt es nur beim Pilzberater oder Pilzsachverständigen!
    Wichtig! Fehlbestimmungen können tödliche Folgen haben!
    Für keinen Pilz lohnt es sich seine Leber oder Nieren zu verlieren!

    • Offizieller Beitrag

    Ja Tabea, das hast du schon recht gehabt, es sind auch außerhalb Bayerns viele mit dabei und deshalb sollte man - wie auch bei den Pilzen - bei fremden Sprachen die deutsche Bezeichnung dazu schreiben.
    Beispiel von Namen:
    Deutsch: Steinpilz
    Wissenschaftlich: BOLETUS EDULIS
    Außerhalb Bayerns: Herrenpilz
    In Bayern:
    Raum Deggendorf bis Cham: Beisserl.
    Raum Freyung, Waldkirchen: Dobberniggl, Dobernikel,
    Raum Regen: Woizerl
    Raum Oberbayern: Stoani
    ... usw.
    ---
    ... siehst du, gar nicht so einfach hier und deshalb sollte man immer Übersetzen wie
    Ja freile san's schwammerl, i hob ma denkt, des is a nationales forum, aiso hochdeitsch ;)

    Übersetzt: Ja sicher sind es Pilze, ich habe gedacht, dieses Forum ist nur für deutschsprechende...

    :D:D:D :rofl::wave::laugh1::loser::graduate: ... in diesem Sinne im Forum lernt man viel dazu!

    Pilzliche Grüße aus Passau (östlicher Bayerischer Wald) :wink:

    Wolfgang Bachmeier (Pilzsachverständiger der DGfM)

    Administrator: https://www.123pilze.de/

    Wichtig!
    Per Bild gibt es keinerlei Verzehrfreigabe, diese gibt es nur beim Pilzberater oder Pilzsachverständigen!
    Wichtig! Fehlbestimmungen können tödliche Folgen haben!
    Für keinen Pilz lohnt es sich seine Leber oder Nieren zu verlieren!

    Einmal editiert, zuletzt von Hiatamandl (31. Januar 2016 um 19:56)

  • Hallo Tabea,

    Sei herzlich begrüßt hier in diesem Forum :D

    Ich wünsche Dir hier viel zusätzlichen Lernerfolg, denn jeder lernt immer wieder dazu.

    In welchem Bereich von Niederbayern lebst Du???

  • Sehr schöner Beitrag! :D Hast dir echt Mühe gegeben :)
    [hr]

    Zitat von lactarius pid='10769' dateline='1398191894'

    In welchem Bereich von Niederbayern lebst Du???

    Landshut, eine seeeehr schöne Stadt!!

    Einmal editiert, zuletzt von Hiatamandl (31. Januar 2016 um 19:56)

  • Zitat von tabea pid='10781' dateline='1398238320'

    [hr]

    Zitat von lactarius pid='10769' dateline='1398191894'

    In welchem Bereich von Niederbayern lebst Du???

    Landshut, eine seeeehr schöne Stadt!!

    Oh ja...eben erst dran vorbei gefahren, auf der Rückfahrt von Plattling, A92 :D:D:D
    Nee, zweimal sogar heute - einmal hin und einmal zurück.

    Ein herzliches Willkommen auch von mir natürlich.
    Noch von hier aus dem Schrobenhausener Land.

    Es grüßt ein sich herum treibender
    Hexenopa Julius

    EDIT: Da fällt mir grad ein, die Zwieback-Fabrik Brandt, an deren Stammsitz ich groß wurde, hatte damals in meiner Jugend ein Schokoladenwerk in Landshut.
    Als Kinder sahen wir auf dem Werkshof immer die LKW aus Bayern, für uns war das damals unerreichbar fern... :D

    "Erfahrungen sammelt man wie Pilze: einzeln und mit dem Gefühl, dass die Sache nicht ganz geheuer ist."
    Erskine Caldwell
    hexenopa.de | Hexenopas-Pilz-Tagebuch

    Einmal editiert, zuletzt von Hexenopa (23. April 2014 um 16:45)

    • Offizieller Beitrag

    [size=3]Hallo tabea ... Hallo @ alle Forumsfreunde!

    Solltet ihr mal solche Anmeldeprobleme haben schickt uns doch einfach eine Email. Oft wird das Passwort vergessen (ist mir auch schon öfters passiert) oder es liegt ein anderer Fehler vor.[/size]

    [size=5]Wir helfen EUCH immer gerne!
    [/size]
    Eure Administratoren:

    Frank Prior ...e-mail: pilzforum ( at ) 123pilze.de

    Wolfgang Bachmeier ...e-mail: info@123pilze.de

    Pilzliche Grüße aus Passau (östlicher Bayerischer Wald) :wink:

    Wolfgang Bachmeier (Pilzsachverständiger der DGfM)

    Administrator: https://www.123pilze.de/

    Wichtig!
    Per Bild gibt es keinerlei Verzehrfreigabe, diese gibt es nur beim Pilzberater oder Pilzsachverständigen!
    Wichtig! Fehlbestimmungen können tödliche Folgen haben!
    Für keinen Pilz lohnt es sich seine Leber oder Nieren zu verlieren!

    Einmal editiert, zuletzt von PilzePassau (7. Mai 2014 um 10:25)