Herbstlorchel vs Milchweisse Lorchel

Es gibt 2 Antworten in diesem Thema, welches 674 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag (7. November 2022 um 00:19) ist von Caitlyyn.

  • Hallo zusammen

    ich habe gestern ein paar Herbstlorcheln gefunden,zum ersten Mal mehrere auf einem Fleck und hab nochmal nachgelesen zwecks Verwechslungsmöglichkeiten mit der Milchweissen Lorchel:

    da steht bei der Milchweissen wäre der Hutrand am Stiel angewachsen.Ich muss zugeben ich kann mir darunter nichts vorstellen und hab nach Bildern gesucht bzw nach Querschnitten von beiden LOrcheln damit ich den Unterschied bildlich habe und hab leider nichts gefunden.Ich hab hier einen Querschnitt von einer meiner gefundenen Exemplare mit reingepackt.

    Vielleicht kann es mir ja einer von euch genauer erklären oder hat vielleicht ein Bild dazu?

    lg Kathrin

  • Hi.

    Heißt eigentlich genau das was man denkt, dass das Apothecium eben an einigen Stellen mit dem Stiel verwachsen ist.

    Also beispielsweise wie hier bei H. atra (sensu Skrede):


    LG,

    Schupfi

    Keine Verzehrfreigaben meinerseits.

  • Hallo Schupfnudel:)

    Vielen Dank!jetzt ist es klar und die Herbstlorcheln bleiben auch definitiv welche!

    lg Kathrin