Austernseitlinge?

Es gibt 4 Antworten in diesem Thema, welches 677 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag (8. Januar 2023 um 08:29) ist von Ralph A.

  • Hallo zusammen,

    heute auf einer (noch) lebenden Buche gefunden. Das sind Austernseitlinge (zumindest teilweise auch überständige), richtig?

    Vielen Dank und viele Grüße,

    Taci42

  • Nein, zu Verwertung sind sie sicher nicht (mehr) geeignet, nur zur Bestimmung :).
    Ich kenne diesen Pilz sonst nur mit eher grauen als braunen Farbtönen.

    Vielen Dank.

  • Nein, zu Verwertung sind sie sicher nicht (mehr) geeignet, nur zur Bestimmung :).
    Ich kenne diesen Pilz sonst nur mit eher grauen als braunen Farbtönen.

    Vielen Dank.

    Hallo

    Braun werden Sie wenn diese "End of life" sind. Gute übung zum bestimmen. BG Andy

  • Hallo

    Das sind Austernseitlinge, im fortgeschrittenen Alter.

    Das kann man schon vor Ort feststellen ohne abzuschneiden.

    Ich lasse die immer hängen, in der Hoffnung dass sie sich besser vermehren können und ich beim nächsten Mal

    hoffentlich pünktlicher bin.

    Und die kleinen Maden, die oft drin sind freuen sich auch.

    Gruß

    Ralph A