wie kann es anders sein

Es gibt 4 Antworten in diesem Thema, welches 5.334 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag (27. Dezember 2014 um 17:47) ist von weisheit.

  • Hallo liebe Pilzfreunde ,heute der erste Schnee. Die Familie sitzt in der
    Stube. Die Enkel (11 und 13) natürlich am Smartphone, was könnten sie auch anderes tun? Da ist aber ein Opa mit Ideen.
    Also, anziehen und raus!!!! Zum Schneemann bauen reicht der Schnee schon, doch wenn der Opa pilzverrückt ist, kann es doch nicht anders sein, dass ein anderer Vorschlag kommt.
    Hat prima geklappt. Sie waren begeistert und weg vom Smart.......!
    Euch noch eine gute Zeit, bis zum Jahreswechsel.

    Bitte nicht so kritisch beurteilen, der Stiel ist etwas dick. (war zuvor schon mal umgebrochen.) Höhe kindshoch, Geruch - freie Natur, mit Hinterlist.
    Liebe Grüße Fred

    Einmal editiert, zuletzt von karedi (27. Dezember 2014 um 14:13)

  • Fred, du bist een kleena Varückta:wink::D

    Gruß
    Tommi

    ----------------------------------------------------------------------------------
    Mitglied der Pilzfreunde in der Gemeinnützigen Gesellschaft Wismar e.V und der Pilzfreunde e.V.


    :graduate:

  • Hallo Fred,
    Endlich richtig große Pilze , nicht son Kleinkram wie im Herbst
    Grüße Norbert

    Das Pilzwissen kriecht mir nach , hoffentlich holt es mich mal ein .

  • Genial
    Meine Kinder haben auch gerade eine Schneemann gebaut, aber der Deiner ist noch eine Nummer besser.

    Bestimmungsvorschläge sind immer unter Vorbehalt. Auf keinen Fall sind eine Freigabe zum Verzehr.

  • Hallo Fred,

    das ist eine sehr schöne Idee mit gutem Ergebnis. Womit hast du eigentlich den Schnee rot gefärbt?
    Wünsche dir und heide noch schöne Tage im alten Jahr und herzliche Grüße.

    Viele Grüße

    Veronika Weisheit
    Pilzberaterin Landkreis Rostock


    Hinweis: Hier im Forum wird es von mir keine Verzehrfreigaben geben, weil eine Bestimmung über Bild immer fehlerhaft sein kann.