Hinweis zum Copyright - Löschung von Beiträgen

Es gibt 3 Antworten in diesem Thema, welches 7.072 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag (2. Juni 2013 um 21:01) ist von Hiatamandl.

    • Offizieller Beitrag

    [size=3]Liebe Pilzfreunde,[/size]
    [size=3]leider musste ich Beiträge löschen, da diese nicht konform mit dem Internetrecht waren.
    [/size]

    [size=3]Um Rechtsverletzungen zu vermeiden bitte ich folgendes zu beachten:[/size]

    [size=3]Niemals Bilder oder Texte von anderen Seiten kopieren und hier in deinen Beitrag einbauen! Auch ein [size=3]Zitieren[/size]/Hinweis auf dem Urheber eines Beitrages schützt nicht vor[size=3] [/size]Urheberrechtsverletzungen. Diese müssen jedem selbst immer in schriftlicher oder in Einzelfällen mündlicher Form (z.B. Bilder eines Freundes) vorliegen.[/size]

    [size=3]Ihr könnt jederzeit Informationen von anderen Internetseiten hier mit einem Link angeben - absolut kein Problem![/size]

    Bitte versteht, dass ich nicht gesetzeskonforme Beiträge sofort löschen muss!
    Wir bitten um euer Verständnis!

    Pilzliche Grüße aus Passau (östlicher Bayerischer Wald) :wink:

    Wolfgang Bachmeier (Pilzsachverständiger der DGfM)

    Administrator: https://www.123pilze.de/

    Wichtig!
    Per Bild gibt es keinerlei Verzehrfreigabe, diese gibt es nur beim Pilzberater oder Pilzsachverständigen!
    Wichtig! Fehlbestimmungen können tödliche Folgen haben!
    Für keinen Pilz lohnt es sich seine Leber oder Nieren zu verlieren!

    Einmal editiert, zuletzt von PilzePassau (2. Juni 2013 um 11:03)

    • Offizieller Beitrag

    Dazu möchte ich noch anmerken das eine Erlaubnis der Deutschen Presse Agentur vorlag.

    • Offizieller Beitrag

    Sorry, war aus Sicherheitsgründen nur etwas zu voreilig, wusste von der Genehmigung nichts!
    :awardspeech::dumb::bignews::arrowshot:
    Ok, mir schriftlicher Genehmigung ist immer alles Rechtens!

    Pilzliche Grüße aus Passau (östlicher Bayerischer Wald) :wink:

    Wolfgang Bachmeier (Pilzsachverständiger der DGfM)

    Administrator: https://www.123pilze.de/

    Wichtig!
    Per Bild gibt es keinerlei Verzehrfreigabe, diese gibt es nur beim Pilzberater oder Pilzsachverständigen!
    Wichtig! Fehlbestimmungen können tödliche Folgen haben!
    Für keinen Pilz lohnt es sich seine Leber oder Nieren zu verlieren!