Hallo, Besucher der Thread wurde 2,4k mal aufgerufen und enthält 6 Antworten

Schleimpilz bestimmbar?

  • War heute nach langer Zeit wieder im Wald. Viele Pilze waren vertrocknet, aber dann habe ich kleine Schleimpilze auf Totholz entdeckt.
    2-3 mm hoch und ca. 1 mm Hutdurchmesser. Bei ältere Exemplaren wurden die Hüte rötlich bis dunkelbraun und die Oberfläche war winzig filzig. Könnte das der Wollkugelschleimpilz sein????? Oder vielleicht, Enerthenema papillatum?? Habe ich auch nur an Hand von Bildern versucht zu bestimmen, was mit Sicherheit so nicht geht, aber ein blindes ..... !!!


    Für die Hilfe bin ich Euch wieder sehr dankbar!!!!




    Viele Grüße
    Regine

  • Hallo Regine,
    bei deinem Schleimpilze handelt es sich um COMATRICHA NIGRA! Die weißen, an Weihnachtsbaumkugeln erinnernden, Sporokarpien im jungen Stadium verfärben sich, wie du es ja schon beschrieben hast, im Alter ins dunkle Braun. Sie wachsen hauptsächlich an sehr altem Totholz. Wunderschönes Foto!


    LG Thomas

  • Tolles Foto, Regine, Danke

    Viele Grüße


    Veronika Weisheit
    Pilzberaterin Landkreis Rostock




    Hinweis: Hier im Forum wird es von mir keine Verzehrfreigaben geben, weil eine Bestimmung über Bild immer fehlerhaft sein kann.

  • Hallo Ihr Lieben,


    ich danke Euch recht herzlich für die Bestimmungshilfe!!! ;-)
    Nobert, Dein Foto zeigt genauso die Pilze, wie ich sie auch gesehen habe.
    Heute war ich wieder vor Ort und war erstaunt, wie schnell diese Pilze sich verändern. Die weißen Hüte waren jetzt komplett schwarz, was, wie ich der Literatur entnehmen konnte auch zutreffen kann.


    Zwei weitere Aufnahmen habe ich dann noch gemacht. Schließlich war der Sturm vorbei (dafür etwas nass) und so konnte ich Stackaufnahmen machen.


    Also, diese Schleimis haben meine Lebensgeister geweckt!! ;-))




    Ich wünsche Euch eine erfolgreiche und schöne Woche!!


    Viele Grüße
    Regine

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.