Hallo, Besucher der Thread wurde 6,2k mal aufgerufen und enthält 8 Antworten

Pilze im Baltikum....

  • So ihr lieben Gleichgesinnten....


    melde mich nun aus meinem Sommerurlaub im Baltikum zurück:wave:

    und muss leider mitteilen, dass es dort entgegen meiner ganz großen Hoffnung....keine bzw. kaum Pilze gab:bored:


    Das einzige, was sich gezeigt hat....war auf totem Kieferholz





    und im Gesicht dieser Dame...



    Aber trotzdem will ich euch, an unserem total erholsamen Urlaub, teilhaben lassen.


    also einige Impressionen....








    Wir sind erholt:beach: und ich bin bereit für viele viele Pilze


    :groom:


    Nun warte ich sehnsüchtig auf noch mehr Regen hier in Berlin, bin schon janz juggich, wieda los zu ziehn....



    Gruß
    Tommi


    ----------------------------------------------------------------------------------
    [size=2][font="Verdana, Arial, sans-serif"]Mitglied der Pilzfreunde in der Gemeinnützigen Gesellschaft Wismar e.V und der Pilzfreunde e.V.[/font][/size]



    :graduate:

    Einmal editiert, zuletzt von Na Icke ()

  • Hallo Tommi,
    schöne Bilder hast du mitgebracht :)
    Du hast hier wirklich nichts verpasst und jeder ist "... schon janz juggich, wieda los zu ziehn...."


    Da oben gibt es wenigstens noch Störche; bei uns sind die Jungstörche - bis auf einen - alle aufgrund der Regenfälle im Juni, umgekommen :(


    Die Libelle sieht toll aus, sowas habe ich noch nicht vor meinen Apparat gehabt, in der Natur oft genug beobachtet:wink:


    Ich wußte nicht, dass sich Schwammerl im Gesicht einer Dame breitmachen, hahaha
    Woher weißt du, dass es sich um eine Dame handelt?:blush:


    Aufgrund meiner beruflichen Tätigkeit habe ich Schwammerl woanders auch vorgefunden:D (nicht nur bei Damen) !

    Grüße aus dem schönen Niederbayern :P


    Jutta


    --------------------------------------------------------------------------
    Essensfreigaben gibts nur beim Pilzberater vor Ort , Bestimmungsvorschläge meinerseits sind keine Essensfreigaben

    Einmal editiert, zuletzt von lactarius ()

  • Hallo Tommi,


    da hast du aber total Pech gehabt. Wo wart ihr denn genau? Hier im Nord-Osten (Visaginas, Bezirk Utena) und in Lettland (nördlich von Daugavpils) haben wir am Freitag und Samstag der letzten Woche sehr viel Erfolg gehabt. Gestern war die Ausbeute allerdings auch etwas geringer.

  • Zitat von german0365 pid='3356' dateline='1375201611'

    Hallo Tommi,


    da hast du aber total Pech gehabt. Wo wart ihr denn genau? Hier im Nord-Osten (Visaginas, Bezirk Utena) und in Lettland (nördlich von Daugavpils) haben wir am Freitag und Samstag der letzten Woche sehr viel Erfolg gehabt. Gestern war die Ausbeute allerdings auch etwas geringer.


    leider hat es erst ab vergangener Woche Montag geregnet, und wir sind bereits am Donnerstag wieder in Berlin gewesen...Wir waren hauptsächlich im Gauja-Nationapark, nordöstlich von Riga....

    Gruß
    Tommi


    ----------------------------------------------------------------------------------
    [size=2][font="Verdana, Arial, sans-serif"]Mitglied der Pilzfreunde in der Gemeinnützigen Gesellschaft Wismar e.V und der Pilzfreunde e.V.[/font][/size]



    :graduate:


  • Und nun kann ich mir vorstellen, was du beruflich machst...:rofl:

    Gruß
    Tommi


    ----------------------------------------------------------------------------------
    [size=2][font="Verdana, Arial, sans-serif"]Mitglied der Pilzfreunde in der Gemeinnützigen Gesellschaft Wismar e.V und der Pilzfreunde e.V.[/font][/size]



    :graduate:

  • Hallo Tommi,
    willkommen zurück.Ich hätte gedacht hier unheimlich viele Pilzfotos zu sehen,war wohl noch nicht die richtige Zeit,ich könnt mir vorstellen das im Baltikum doch noch riesige Pilzvorkommen sein müßten,hier gab es aber auch nicht viel viel,zu trocken.Der Regen der in den letzten Tagen fiel wird sich aber bestimmt bald auswirken.Ich denke da kommt bald was.Deinen Fotos zu urteilen hattest Du bestimmt trotzdem einen schönen Urlaub.Ich habe erst ab dem 12.August Urlaub also hab Ihn noch vor mir.
    Gruß Gerhard

    Mitglied der Pilzfreunde in der Gemeinnützigen Gesellschaft Wismar e.V

  • Hallo Tommi,


    Deine Erläuterungen sind Dir trefflich gelungen :wink:,


    die Dame sieht zum anbeissen aus.
    Schön,dass Du sie uns im Ganzen gezeigt hast, auch wenn sie quer lag :D

    Grüße aus dem schönen Niederbayern :P


    Jutta


    --------------------------------------------------------------------------
    Essensfreigaben gibts nur beim Pilzberater vor Ort , Bestimmungsvorschläge meinerseits sind keine Essensfreigaben

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.