Hallo, Besucher der Thread wurde 3,5k mal aufgerufen und enthält 2 Antworten

....................

  • Hallo Waldfried,



    Ich halte deinen Fund aufgrund des Habitus und der abstehenden Hüten für den Dornigen Stachelbart
    Creolophus cirrhatus.


    Hatte ihn vor einigen Jahren auch mal gefunden: --> http://www.pilzraritaeten.de/dorniger-stachelbart.html


    Der Ästige ist hier in M-V noch etwas häufiger zu finden, der Dornige dagegen ist schon eine Rarität


    Toller Fund, Waldfried :agree:

    viele Grüße,
    Andreas


    ------------------
    Mitglied der Pilzfreunde in der Gemeinnützigen Gesellschaft Wismar e.V


    http://www.pilzraritaeten.de

    Einmal editiert, zuletzt von Andreas ()

  • Hallo Waldfried,


    Gratulation zum tollen Fund:agree::agree:. Wo findet man so etwas? Die habe ich in über vierzig Jahren noch nie gesichtet.


    VG Jörg

    Weil Pilze keine Bücher lesen sehen sie selten so aus wie sie sollten

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.