Hallo, Besucher der Thread wurde 3,3k mal aufgerufen und enthält 4 Antworten

Steinpilzart?... und Sandröhrling?

  • Hallo Pilzbegeisterte,


    ich war heut mit nem Kumpel auf Steinpilzjagd hier in der Niederlausitz (Kiefernwälder).


    Dabei habe ich folgende Pilze gesehen (Pfeile auf dem Foto) und zwei mitgenommen... diese unterschieden sich von den anderen Steinpilzen in Hutfarbe und Form. Es gab auch viele dieser Sorte mitunter direkt neben den "normalen". Sind das auch welche?




    Dann hab ich noch einen unbekannten kleinen Röhrling mitgenommen den es auch massig gab... habe ihn jetzt auf einen Sandröhrling bestimmt?



    Hier dann noch unsere 2h Ausbeute... erst von mir dann vom Kollegen :P




    Und weil es heut so schön war noch ein paar Impressionen







    Viele Grüße GRASi

  • Hi.


    Das sollten eher auch ganz normale Steinpilze (Boletus edulis) sein. Die Rothütigen (Boletus pinophilus) haben halt einen namensgebend satt roten Hut, auch die Farbverläufe des Stieles sind ein wenig anders...


    Optimal zu beurteilen ist das hier allerdings nicht, aber ich denke mal, als ihr die Pilze gesammelt habt, ging es weniger um die Bestimmung.
    Sonst hättet ihr sicher auch die ganzen Pilze (und nicht nur die halben) mitgenommen, weil das ja klar ist, daß zu Bestimmungszwecken nur vollständige Pilze mit Stielbasis und Schnittbilder usw. gehören.



    LG, Pablo.

    Das Internet ist "Hilfe zur Selbsthilfe" und kann nur Vorschläge zu Bestimmung von Pilzen bieten. Eine Verzehrfreigabe ist online nicht möglich, die gibt's beim >Pilzsachverständigen<.

  • Vielen Dank... da hab ich gleich wieder was gelernt.... ganze Pilze! :shy:


    Nehm ich nächstes Mal einen mit und stell ihn hier nochmal rein.


    Die nächsten Wochen gibt es hier wieder ein paar Pilzführungen ... werd ich mal mitmachen... bisher such ich ja nur "Steinpilze, Maronen und Pfiferlinge" :confused:


    Gruß GRASi

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.