Schirmling und Steinpilz

Es gibt 3 Antworten in diesem Thema, welches 3.603 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag (22. September 2018 um 08:44) ist von Gwürzbuizl.

  • Hallo zusammen,

    gestern pilzte es endlich auch bei mir im Wald.

    Wie meist, habe ich ein paar Bekannte eingesammelt und einen Unbekannten mitgenommen um ihn zu bestimmen. Leider ist gerade von ihm das Foto nicht gut geworden. Jedenfalls handelte es sich diesmal um einen Goldröhrling. Kaum zu übersehen und sehr hübsch.

    Hier noch ein paar Fotos

    Die halte ich für gemeine Riesenschirmlinge

    Diese auch

    Und hier ein Steinpilz

    Und noch zu guter Letzt die ganze Sammlung :) (vOnU: Steinpilze Goldröhrlinge, Maronenröhrlinge, Rotfussröhrlinge)

    Viele Grüsse,

    Raphael

    Sind Schweizer mit an Bord? Lust auf gemeinsame Streifzüge im Rheintal und Appenzell?