Wahnsinn Täublinge

Es gibt 2 Antworten in diesem Thema, welches 3.158 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag (30. Mai 2019 um 11:42) ist von ThomasL.

    • Offizieller Beitrag

    Hallo. Ralph!

    In der tat, ein schicker Fund zu dieser Zeit.

    Allerdings auch nicht soooo ungewöhnlich, je nach Witterungsverlauf kann man in Mitteleuropa sogar im April schon mit verfrühten Täublingen rechnen.


    Lg; Pablo.

    Das Internet ist "Hilfe zur Selbsthilfe" und kann nur Vorschläge zu Bestimmung von Pilzen bieten. Eine Verzehrfreigabe ist online nicht möglich, die gibt's beim >Pilzsachverständigen<.

  • Hallo,

    den ersten Täubling gab es hier letzte Woche auch schon. Leider hatte ich ihn nicht fotografiert.

    Gruß Thomas

    Bestimmungsvorschläge sind immer unter Vorbehalt. Auf keinen Fall sind eine Freigabe zum Verzehr.